4 Dinge, die Sie über Laupen wissen müssen

Sie überlegen sich, nach Laupen im Kanton Bern zu zügeln, sind vor kurzem ins Stedtli gezogen oder schon lange hier? Sehr gut! Wir vom FORUM Laupen möchten Ihnen heute vier Dinge mit auf den Weg geben, die Sie über Laupen BE wissen sollten.

Zunächst: Warum Laupen BE und nicht einfach Laupen? Nun: es gibt in der Schweiz zwei Laupen. Eines im Zürcher Oberland, bei Wald ZH. Und eines im Berner Mittelland, in der Nähe von Neuenegg. Laupen ZH ist schön, Laupen BE ist schöner. Die kleine Gemeinde im Nordwesten des Kantons Bern liegt auf halber Strecke zwischen Bern und Fribourg/Freiburg, gehört zum Verwaltungskreis Bern-Mittelland und wird von einem Schloss behütet.

Die Gemeinde Laupen hat alles

Eines von mehreren Wahrzeichen von Laupen: das Schloss.

Die Gemeinde Laupen hat alles, was es braucht: Eine Schule, mehrere Restaurants und Cafés, Wohnungen zum mieten und Wohnungen zum kaufen. Die politischen Parteien sind aktiv, die Traditionen und das Leben im Stedtli lebendig. Es gibt Bibliothek, Schwimmbad und Funpark, Wanderwege, Spazierwege und Grillstellen.

Das Theater spielt auf der Bühne in der Tonne, die Achetringeler vertreiben das alte und begrüssen das neue Jahr. Die Stiftung Schloss Laupen sorgt zusammen mit den Blidenknechten für lebendige Geschichte in Laupen.

Die politischen Parteien – das FORUM Laupen, die SVP Laupen, die BDP Laupen, die FDP Neuenegg-Laupen und die SP Laupen – kümmern sich um das Stedtli und seine Bewohnerinnen und Bewohner, stellen Gemeinderätinnen und Gemeinderäte und Kommissionsmitglieder. Sie alle setzen sich für Laupen und für die Region ein.

Laupen ist ein Stedtli.

Die Kirche im Stedtli.

Laupen ist ein Stedtli mit Schloss, Stadtmauern und einem Altstadtkern, der den Namen tatsächlich verdient. Seit 1999 ist Laupen im Bundesinventar der schützenswerten Ortsbilder der Schweiz von nationaler Bedeutung (ISOS) erfasst. Laupen ist ein Musterbeispiel eines bernischen Brückenstädtchens, steht im Dokument. Das wuchtige Schloss thront über der dreieckigen Altstadt, die Entwicklung des 19. Jahrhunderts ist entlang der geschwungenen Achse zwischen Altstadt und Sense sichtbar geblieben (Hier ist das ganze Dokument)

Laupen bietet Lebensqualität

Es liegt auf der Hand: Laupen bietet Lebensqualität. Nicht nur aufgrund der Geschichte und der vielen Angebote, sondern auch durch die gute Anbindung an den Öffentlichen Verkehr: 30 Minuten nach Bern. 30 Minuten nach Fribourg/Freiburg. 2 Stunden zum Flughafen Zürich, 2,5 Stunden zum Flughafen Genf, 1 Stunde nach Langnau i.E. 2 Minuten bis ins Grüne, 10 Minuten bis in den Forst, 5 Minuten bis an die Sense. Nah- und Fernerholung ist in Laupen bestens miteinander vereinbar 🙂

Jede und jeder kann in Laupen Anschluss finden

Feuerwehr, Ziischtigsclub, Turnverein, Jugendriege, politische Parteien, gemischter Chor Bramberg, Männerchor Laupen-Düdingen, Turnverein, Fussballclub, Schützenverein, Musikgesellschaft Laupen-Mühleberg, Dorfmärit, 1. August-Feier auf dem Schloss, Neuzuzügeranlass mit dem ganzen Gemeinderat: Laupen macht es Ihnen einfach, Anschluss zu finden. Wir freuen uns auf Sie!