Gemeinderatskandidatin FORUM- Bettina Fawer

Am 30.11. Zukunft wählen- FORUM wählen

Bettina Fawer

Bettina Fawer (bisher), 1981
Ledig

"Gute Lösungen entstehen in der Zusammenarbeit über Partiegrenzen hinweg"

Beruflich

– Lehre als Drogistin
– Berufsmatura in naturwissenschaftlicher Richtung
– Studium Facility Management an der Fachhochschule in Wädenswil
– Bereichsleiterin Gebäude und Unterhalt in den Universitären Psychiatrischen Diensten (UPD, Waldau)

Engagiert

– Seit Januar 2013 Gemeinderätin (Ressort Sicherheit)
– Seit April 2014 zusammen mit dem Gemeindepräsidenten als Vertreterin des Gemeinderates im Projekt
«Verkehrssanierung und städtebauliche Entwicklung»

Die Aufgabe in unserem Gemeinderat fasziniert mich,
– weil ich gerne Verantwortung übernehme, Lösungen erarbeite und umsetze.
– weil mir Arbeitsplätze und familienfreundliches Wohnen wichtig sind.
– weil es einen schlanken Behördenapparat, also Eigenverantwortung und Privatinitiative zu fördern gilt.

Ich setze mich ein für:
– die Erhaltung der hohen Lebensqualität von Laupen
– die Interessen der Regio Feuerwehr Laupen und die Sicherheitsprävention (z. Bsp. Häre Luege) in unserer Gemeinde
– eine flüssige, sichere Verkehrsführung für alle Verkehrsteilnehmer
– eine nachhaltige Entwicklung der Gemeinde
– die Stärkung der Zentrumsfunktion von Laupen in der Region.